Zum Inhalt springen

Achtsam leben

Transzendentale Meditation und ihre Effekte [Interview mit Gottfried Vollmer]

Content Area

Categories

Transzendentale Meditation und ihre Effekte [Interview mit Gottfried Vollmer]

Was haben Oprah, Cameron Diaz, Jim Carrey, Clint Eastwood und David Lynch gemeinsam? – Sie teilen die Leidenschaft für Transzendentale Meditation (TM). 

Stars die TM praktizieren, Quelle: YouTube
Stars die TM praktizieren, Quelle: YouTube

TM ist eine Meditationsform, die wohl zu den beliebtesten in Hollywood gehört. Warum? Vermutlich weil sie so einfach und auch in einen sehr hektischen Alltag integrierbar ist. Zudem hat es sich Filmemacher David Lynch zur Aufgabe gemacht mit seiner David Lynch Foundation (DLF) die Transzendentale Meditation und Stärkung des Bewusstseins in die Welt der Stars und Sternchen zu tragen. Eine wunderbare Initiative, die auf viel Zuspruch stößt. Viele Videos bei YouTube geben weitere Hintergrundinformationen dazu. Hier auch ein 

Lehrinstitut für Transzendentale Meditation in Berlin-Mitte
Lehrinstitut für Transzendentale Meditation in Berlin-Mitte

Überblick über die Prominenten, die TM praktizieren.  

Immer wieder hörte ich von TM und wurde sehr neugierig. So habe ich irgendwann das Lehrinstitut für Transzendentale Meditation in Berlin aufgesucht.

Obgleich ich schon viele Meditationsformen ausprobiert hatte, so ist TM die tiefste Form, die ich bisher kennenlernen durfte. Sie ist zu einem täglichen Werkzeug in meinem Leben geworden, um meinen Körper und mich selbst zu stärken und neue Kreativität zu entfalten. Denn wie es Schauspieler und Meditationslehrer Gottfried Vollmer so schön sagt: 

„Meditation ist weit mehr als nur eine Reparaturwerkstatt wenn wir gestresst sind. Es geht um die grundsätzliche Erweiterung unseres Bewusstseins und unserer Fähigkeiten.“ – Gottfried Vollmer 

Gottfried Vollmer & Lilian Güntsche im Gespräch
Gottfried Vollmer & Lilian Güntsche im Gespräch zum Thema Achtsamkeit

Ich habe bei Gottfried Vollmer meine Einführung in die TM gemacht und es war eine tolle Erfahrung – gerade bei einem vielseitigen Lehrer wie Gottfried Vollmer. Er ist Schauspieler und seit 1979 auf der Bühne und in bisher über 70 Film- und TV Produktionen tätig (hier sein Showreel). Gottfried ist außerdem seit 40 Jahren Lehrer der Transzendentalen Meditation und sowohl in internationalen Projekten als auch im eigenem Lehrinstitut in Berlin tätig. 

Meditation ist eine Achtsamkeitspraxis, die besonders große Wirkung zeigt, wenn sie regelmäßig betrieben wird.

Viele positive Effekte für Körper, Geist und Seele sind die positive Folge. Wie z.B. mehr Kreativität, höhere Stressresistenz, eine bessere Gesundheit und die „Aktivierung ungenutzter Gehirnreserven“ (Human Physiology 25: 171-180, 1999). 

In nachfolgendem Video-Interview mit Gottfried habe ich mit ihm über die TM (Transzendentale Meditation) gesprochen sowie über die Verbindung zwischen Meditation und Achtsamkeit. Ich freue mich sehr das Interview, welches ca. 25 min umfasst, mit Euch teilen zu können und wünsche Euch ganz viel Freude dabei! 

Ihr lernt im Video auch eine praktische Übung kennen, in der uns Gottfried die Atemtechnik „Pranayama“ als kleine Einstiegsübung zeigt. Also am besten jetzt sofort reinschauen.  Sofortige Entspannung garantiert! :)

Interview mit Gottfried Vollmer „Transzendentale Meditation und ihre Effekte“ im TM-Lehrinstitut in Berlin 

Nachfolgende Fragen werden in unserem Video-Interview besprochen: 

  • Wie kamst Du zur Meditation? Gab es einen Schlüsselmoment?

  • Warum ist Meditation wichtig? Welche positiven Effekte kann man erwarten?

  • Was ist Transzendentale Meditation? Was zeichnet TM aus?

  • Wie schaffst Du es Skeptiker zu überzeugen sich dem Thema der Meditation zu öffnen?

  • „Im Flow sein“ – Über die Ebene der Kreatitivät und den Zusammenhang mit Meditation und Achtsamkeit

  • Der Schauspieler geht nach außen, die  Meditation führt nach innen. Im Idealfall schaffst Du eine Verbindung dieser Welten.

  • Wie kann man die positiven Effekte der Meditation anwenden?

  • Wie hängen die Begriffe Achtsamkeit und Meditation zusammen?

    Atemübung Pranayama - Ausschnitt aus dem Interview
    Atemübung Pranayama – Ausschnitt aus dem Interview
  • Gibt es viele die TM intensiver und einfacher finden? Gerade Menschen mit Vorerfahrung in der Meditation?

  • In der TM bekommt man ein individuelles Mantra für die Meditation. Welche Bedeutung hat es?

  • Hast Du Einsteiger-Tipps für Menschen ohne Meditationserfahrung?

  • Was motiviert Dich THE DIGNIFIED SELF – eine Initiative für Achtsamkeit in der digitalen Zeit – zu unterstützen?

  • Was hältst Du von der Wortschöpfung  „THE DIGNIFIED SELF“?

Über Gottfried Vollmer

Gottfried Vollmer ist Schauspieler und seit 1979 auf der Bühne
und in bisher über 70 Film- und TV Produktionen tätig. 

Nach intensivem Studium der amerikanischen Meisner Methode hat er den Nutzen dieser Schauspieltechnik auf den Business Kontext übertragen und einen eigenen Methodenansatz für Führungskräfte entwickelt.

Er ist außerdem seit 40 Jahren Lehrer der Transzendentalen Meditation und sowohl in internationalen Projekten als auch im eigenem Lehrinstitut in Berlin tätig. Weitere Informationen unter gottfriedvollmer.de  

Mehr zur Transzendentalen Meditation unter: http://meditation.de/