Achtsamkeit-Meditation am Wasser

Lilian Güntsche 30. August 2017

Ein wunderbarer Ort für eine Achtsamkeit Meditation ist ein Platz wie dieser an der See.

Einfach die Augen schließen, tief in den Bauch atmen und auf die 5 Sinne konzentrieren.

Wie riecht die Seeluft, wie fühlt sich der Wind an in den Haaren, wie hört sich das Wellenrauschen an, wie sieht das Wasser aus vor dem inneren Auge und wonach schmeckt es?

Einatmen – ausatmen – genießen. Entspannung garantiert!